Die Schwerpunkte

Wir sorgen für den perfekten Ablauf. Präzise. Flexibel. Sicher.

Unsere Aufgabengebiet umfasst die Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, die Einholung und Bewertung von Angeboten (Automatisierung, E-Technik und MSR), die Koordinierung von Planungs-, Montage- und IBN-Tätigkeiten, die
 Spezifikation des mess- und regeltechnischen Equipments im Steuerschrank und im Feld (auch im explosionsgefährdeten Bereich), Hardware-Engineering in E-Plan und/oder AutoCAD.

Weiters in unserem Portfolio: das Erstellen von Bedienvorschriften, Prozessbeschreibungen und Funktionsplänen für Neu- und Altanlagen (Reengineering) unter Einbeziehung der verschiedenen Standards und Bedienphilosphien, vorhandenen Infrastruktur und technischen Möglichkeiten.

 Programmierung der Funktionen, Inbetriebnahme sowie Optimierung von bewährten Prozessleitsystemen, Steuerungen und Visualisierungen namhafter Hersteller wie zum Beispiel:





Siemens  | PCS7, S7, HMI

Honeywell  | Alcont, Experion PKS

Alstom  | ALSPA 800 ics

Allen Bradley  | Controllogix

General Electric  | Cimplicity



Inbegriffen sind Montageüberwachung (Montage) sowie die feldseitige Inbetriebnahme /
Mitarbeiterschulung vom Feldgerät bis zum Prozessbild.

Zu unserer Ausstattung gehören unter anderem fünf CAD Systeme (AutoCAD), zwei CAE Systeme (E-Plan), Testsysteme der Firmen Siemens (PCS7) und Honeywell (Alcont, Experion PKS) uvm.

Anschrift
IAS Ing. Salcher GmbH
Industrieautomation
St. Veiter Strasse 20
A-8046 Graz