http://ias-salcher.at/uploads/headers/auto_produktionslinie.jpg

Glimmerpapiermaschine

MPP-Glimmerpapiermaschine

Glimmerpapiermaschine

Projektbeschreibung:

Das Gesamtprojekt wurde ab Erstellung des Pflichtenhefts mit dem Kunden realisiert. Die Abstimmung der Schnittstellen zwischen den einzelnen Anlagelieferanten und dem Kunden ging der Planung der gesamten Hardware unter Berücksichtigung der sicherheitsrelevanten Belange voraus.

Anschließend erfolgte die Erstellung der Software, in weiterer Folge der Steuerschrankbau und parallel dazu die Montageüberwachung. Nach der Inbetriebnahme galt es die Anlage zu optimieren und eine Anbindung an das übergeordnete Rezeptursteuerungssytems der Kunden herzustellen.

Erläuterung: Glimmerpapier findet Verwendung in der Isolierung von Hochspannungsmaschinen.

IAS-Projekt:

  • Projektleitung

  • Koordination der Anlagelieferanten

  • Schnittstellenabstimmung (Anlagelieferanten – Kunde – Automatisierung)

  • HW-Planung

  • Spezifikation und Bestellung Hardwarekomponenten

  • HW-Planung

  • Planung Notauskonzept

  • Schaltschrankbau

  • Visualisierung MP370 / Cimplicity

  • Erstellung einer Prozeßbeschreibung für Maschine und Stoff (Basis: Beschreibung Anlagenlieferant => Einbringung eigenes Know How  => Diskussionen)

  • Software (+Rezepturverwaltung)

  • Antriebsteuerung

  • Inbetriebnahme

- Prozessoptimierung

Anschrift
IAS Ing. Salcher GmbH
Industrieautomation
St. Veiter Strasse 20
A-8046 Graz